Spielmannszug sucht einen Dirigenten!

 

Wir suchen für unseren Spielmannszug einen Dirigenten!
Hier ein kleiner Einblick aus der Fasnet – Schaut rein! Bei Interesse einfach melden.



(mehr …)

Veranstaltungsabsagen

Folgende Veranstaltungen des Musikvereins müssen aufgrund der derzeitigen Situation kurzfristig verschoben oder abgesagt werden:

  • Vorspielnachmittag am 08.03.2020
  • Auftritt auf dem Starkbierfest in Weinried am 21.03.2020
  • Lesung aus der Vereinschronik am 22.03.2020
  • Generalversammlung am 27.03.2020
  • Wertungsspiel in Dürmentingen am 29.03.2020
  • Dance Day am 29.03.2020
  • Carnaval de Besançon vom 04.04. – 05.04.2020
  • Auftritt Kommunion am 19.04.2020
  • Alteisensammlung am 25.04.2020
  • Kreismusikfest Mietingen am 03.05.2020
  • Christi Himmelfahrtsprozession 21.05.2020
  • Vatertagsfest 21.05.2020
  • Weinfest Trittenheim vom 30.05. – 01.06.2020
  • Familientag 11.06.2020

Ersatztermine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Probenarbeit der Musikkapelle und des Spielmannszuges sowie sämtliche Trainings der Cheerleadergruppen werden vorerst bis auf Weiteres ausgesetzt. Bei Wiederaufnahme wird der entsprechende Personenkreis rechtzeitig informiert.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Fasnet 2020

Eine wiedermal grandiose Fasnet mit 11 Umzügen und 13 Auftritten geht zu Ende. Eröffnet wurde die Saison beim Fasnetsopening der NZ  „Deifel Weib“ in Erolzheim . Am Samstag 11.01.2020 beim Brauchtumsabend in der Reithalle sowie am Tag darauf auf dem Narrensprung hatten wir Heimspiel und durften den Umzug wie gewohnt als Startnummer 1 anführen.

Highlights waren dieses Jahr unter anderem die Umzüge in Zell, Boos und Engetried welche für ausgefallene und aufwändige Motivwägen und für Fußgruppen mit tollen Kostümen bekannt sind. Den alle zwei Jahre stattfindenden Engetrieder Umzug, welcher an den zwei Tagen bis zu 30.000 Zuschauer anzieht, besuchten wir dieses Jahr am Fasnetsdienstag. Nach dem Umzug ging es ins Zelt, um bei verschiedenen Einlagen und bester Stimmung zu feiern. Um 21 Uhr durften wir dann nochmal unser Programm zum Besten geben. Nach der „Beerdigung“ der Fasnet um 24Uhr traten wir dann den Heimweg nach Erolzheim an.

Doch die Fasnet ist für den Spielmannszug und für die Cheerleader dieses Jahr noch nicht ganz zu Ende. Nach 6 Jahren Pause zieht es uns Anfang April wieder einmal nach Frankreich, wo die Fasnetszeit traditionell etwas länger geht als in Deutschland.

 

Partyplanet der Fäaschtbänkler beim Auftritt in Gebrazhofen am 14.02.2020:

 

Häuptling auf dem Umzug in Zell am 22.02.2020:

 

Fasnetsprogramm 2020:

Fasnet 2020 - Impressionen